Die Zulassung zum Studienkolleg hängt von den Bildungsabschlüssen ab, die im Heimatland erworben wurden. Neben dem Abschlusszeugnis der Sekundarschule können zum Beispiel zusätzlich das Beste­hen einer Hoch­schul­aufnahme­prüfung und erfolg­rei­che Studiensemester im Heimatland erforderlich sein.

Erste Informationen über die nötigen Bildungsvoraus­setzungen finden Sie auf der Internetseite www.anabin.de der Zen­tral­stelle für ausländisches Bildungs­wesen.

Wenn Sie sich für einen Platz in einem Vorstudienkurs am Studienkolleg Bochum bewerben wollen, schicken Sie einen Antrag auf Zulassung mit den erforderlichen Unterlagen an:

Studienkolleg für ausländische Studierende
Girondelle 80
D-44799 Bochum
Deutschland / Germany

Bitte berücksichtigen Sie die aktuellen Bewerbungsfristen.

 

Wichtiger Hinweis für Bewerber/innen unter 18 Jahre: Der Besuch eines Vorstudienkurses ist für Bewerber/innen unter 18 Jahren nur dann möglich, wenn eine Begleitperson vor Ort das Sorgerecht in den entsprechenden Bereichen ausübt. 

 

Känguru der Mathematik-Wettbewerb

Lu Homepage

Auch in diesem Jahr haben wir am Studienkolleg Bochum den Känguru-Wettbewerb der Mathematik durch-geführt, erneut unter Pandemiebe-dingungen mithilfe der Lernplattform moodle. In dem Multiple Choice Wettbewerb sind 30 Fragen in 75 Minuten zu beantworten. In diesem Jahr freuen wir uns, dass Herr Yunxuan Lu (China) für die größte Zahl richtig aneinanderhängender Aufgaben das T-Shirt gewonnen hat. Eine der Fragen war zum Beispiel:

Weiterlesen ...

Ostergruß 2021

Ostern

 

Mit der ganzen Welt verbunden

Viele Mitglieder der evangelischen Kirche Bochum pflegen intensive Kontakte zu Menschen in aller Welt. Sie unterhalten partnerschaftliche, oft auch freundschaftliche Beziehungen, tauschen sich aus über Probleme des alltäglichen Lebens und vieles mehr. In der Corona-Krise haben diese Partnerschaften sehr praktische Hilfe geleistet. Die evangelische Kirche in Bochum hatte erstmals ein besonderes Budget zur Förderung ökumenischer, interkultureller und interreligiöser Begegnungen zur Verfügung. Diese Mittel wurden als Corona-Hilfen auch über Studierende des ÖSW-Studienkollegs an Projekte in Indonesien und Bangladesch weitergegeben.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen Akzeptieren